Sprachförderung im Kita-Alltag

 

 
 

Sprache und Musik im Kita-Alltag


Die Sprachmelodie, der Rhythmus und der Klang der Worte spielen bei dem Spracherwerb            

der Kinder eine große Rolle. 


Selbstverständliche musikalische Handlungen inmitten des Kita-Alltags, wie 

handlungsbegleitendes Singen, situationsbezogene Rhythmus-, Reim- und Fingerspiele, und das 

Beschreiben von Klängen und Geräuschen unterstützen die Kinder in ihrer Sprachentwicklung. 


In einer Kombination aus Fortbildungen und Begleitung vor Ort werden die musikalischen 

Fähigkeiten der PädagogInnen gestärkt und Anregungen für musikalische Alltagsgestaltung 

gegeben. 


Fortbildung

  • musikalische Fähigkeiten der Pädagoginnen werden gestärkt
  • sehr leichte Liedbegleitungen werden geübt
  • Anregungen für Lieder, Rhythmus-, Reim- und Fingerspiele werden gegeben


Beratung vor Ort

  • Begleitung einzelner PädagogInnen im Kita-Alltag
  • Anregung und Demonstration musikalischer sprachfördernder Begleitung in Alltagssituationen
  • Demonstration von selbstverständlicher musikalischer Alltagsgestaltung 
  • Beobachtungen werden gemeinsam ausgewertet

NEUES MODUL